Arbeitsförderungszentrum e.V.
Aktuelles
Integrationsprojekte
Berufsvorbereitung
Ausbildung
Umschulung
Weiterbildung
Sprachlehrgänge
handwerkl. Dienstl.
Verpflegung
Jugendherberge
afz Campus
Vermietung Stadthalle
Zimmervermietung
Wir über uns
So finden Sie uns
Archiv Hauszeitung
Qualitätstestiert durch:
Impressum
Offene Stellen
handwerkl. Dienstl.
hauswirts. Dienstl.
afz Beschichtungen
afz Partyservice
afz Tagesstätte
Umschulungen  
Zerspanungsmechaniker/in
Restaurantfachmann/-fachfrau
Fachlagerist/-in
Fachkraft Metalltechnik
Hotelfachmann/Hotelfachfrau
Fachkraft für Lagerlogistik
Koch/Köchin
Kaufmann/frau

Kaufmann/-frau
im Groß- und Außenhandel
Fachrichtung Großhandel
 Sie finden als Großhandelskauffrau oder Großhandels-
   kaufmann ihr Betätigungsfeld in Großhandels-, Import-
   und Exportunternehmen sowie in der Industrie.

 Sie kaufen Waren ein und verkaufen diese an Handels-,    Handwerks- und Industrieunternehmen weiter.
 Sie beraten die KundInnen umfassend über die Eigen-
    schaften der Ware und sorgen für eine termingerechte
   Lieferung an den richtigen Ort.
 Sie ermitteln den Warenbedarf und recherchieren Bezugsquellen, bearbeiten Angebote und Aufträge,
   prüfen Rechnungen, kümmern sich um Reklamationen und kalkulieren Preise.

 Sie planen darüber hinaus Marketingmaßnahmen und organisieren diese.

 Ihre weiteren Einsatzgebiete könnten sein: Personal- und Rechnungswesen, Controlling, Sekretariat und
   allgemeine Verwaltung, Lagerwirtschaft, Logistik und vieles mehr.
Ausbildungsinhalte
 Grundlagen der Warenwirtschaft
 fundierte Kenntnisse über das Warensortiment, den
   Beschaffungsplan und den Wareneinkauf
 Instrumente des Marketing und der Preisermittlung
 Informations- und Kommunikationssysteme sowie
   die Regeln des Datenschutzes und der Datensicherheit
 Rechnungswesen, Personalwesen
 Steuerung des Warenumschlags

Profil von Kaufmann/-frau im
Groß- und Außenhandel
 Freude am Umgang mit Menschen
 selbstständige Arbeitsweise und Flexibilität
 Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
 ausgeprägtes Verständnis für Zahlen, Mengen und Daten
 sehr gute Kenntnisse der Produkte des Betriebes
 verkäuferisches Talent, kaufmännisches Denken
 Belastbarkeit in Stresssituationen
Information  Frau Fischer
Tel. 09721/722-285
Heckenweg 36, 97421 Schweinfurt
E-Mail: fischer@afz-sw.de

und

Ilona Grothe
Kolpingstr. 18, 97616 Bad Neustadt/S.
Tel: 09721/722 381
E-Mail: grothe@afz-sw.de
Beginn 01.09.2017
Dauer 2 Jahre in Vollzeit
Unterrichtsort Arbeitsförderungszentrum e.V.
Kolpingstr. 18
97616 Bad Neustadt/S.
Unterrichtszeit Mo. - Fr. 8.00 - 15.45 Uhr
Praktikum ca. 6,5 Monate
Abschluss IHK-Prüfungszeugnis
Zielgruppe Arbeitssuchende Männer und Frauen, die Interesse an einem
kaufmännischen Beruf haben
Voraussetzungen  Eignungsfeststellung
 Zusage Kostenübernahme: z.B. Bildungsgutschein, nach Beratungs-
   gespräch bei der für Sie zuständigen Person der Agentur für Arbeit,
   des Jobcenters, des Rentenversicherungsträgers oder der Berufs-
   genossenschaft.
Förderung Ein Projekt der Jobcenter und der Agenturen für Arbeit des
Arbeitsagenturbezirkes Schweinfurt
Bei Interesse
gehen Sie wie
folgt vor:
Bei Interesse gehen Sie wie folgt vor:
1. Selbstinformation über den Beruf im BIZ der örtlichen Agentur für Arbeit
    oder nutzen Sie Infoseite: www.arbeitsagentur.de unter BERUFENET
2. Kontaktaufnahme mit dem afz e.V. Frau Fischer, Tel. 09721 722-285
3. Terminvereinbarung mit dem oder der für Sie zuständigen FallmanagerIn
     oder MitarbeiterIn der Agentur für Arbeit, Jobcenter, des Renten-      versicherungsträgers oder der Berufsgenossenschaft.
4.Einreichen Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben,
    Lebenslauf und Foto sowie Zeugnisse/Zertifikate) beim afz e.V.
    Frau Fischer, Heckenweg 36, 97421 Schweinfurt.
5. Eignungsfeststellung und Vorstellungsgespräch beim afz e.V.